Auf geht´s zur Weltmeisterschaft

Die Qualifikation für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in der Bootsklasse Cadet haben die jungen Segler vom Güstrower Segelverein e. V. souverän gemeistert. Nun können sie dank zahlreicher Unterstützer die Reise ins polnische Krynica Morska endlich antreten. Es warten zwei aufregende und bestimmt auch anstrengende und hoffentlich erfolgreiche Wochen auf die Segler. Für die finanzielle Unterstützung wollen sich Mahela Steinhöfel, Jara Hirthe, Balder Henke, Kiran Hirthe und ihr Trainer Gunnar Hirthe ganz herzlich bei der Stadt Güstrow, dem Landkreis Rostock, dem Landessportbund MV, dem Segler-Verband MV sowie der Metallbau Erdmann GbR, Herrn Glawe, Frau Junghans, Herrn Dr. Wittig, Fam. Dr. Kopp, Fam. Borgwardt und allen nicht genannten Spendern bedanken, ohne die die Teilnahme an der WM nur ein Traum geblieben wäre.
Gunnar Hirthe